„Bei den Juden muss doch auch was zu finden sein ….“

haben sich die Macher von haGalil gedacht, als in den Medien von der Trunkenfahrt einer evangelischen Bischöfin und den Pädophilenskandalen bei der katholischen Kirche hörte. Und so dürfte der Entschluss bei haGalil dann klar gewesen sein: „Die Juden dürfen nicht ungeschoren davonkommen!“

Am 2.03. dann war es soweit – und man konnte gleichzeitig den verachteten und mit Hass überzogenen orthodoxen und nationalreligiösen Juden in Israel auch noch so ein „richtig überbarten“:

Alle Welt spricht von einer trunkenen evangelischen Bischöfin, von pädophilen katholischen Priestern und fundamentalistischen Muslimen, die ihre Frauen schlagen. Aber was ist eigentlich mit jüdischen Geistlichen, mit Rabbinern?…

In einer Kolumne der taz befasst sich Micha Brumlik, Professor für Erziehungswissenschaften an der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt/Main, mit jüngst bekannt gewordenen Ausschweifungen im national-religiösen Milieu

Auch sie sind keine Heiligen, wie Skandale in den USA und Israel, wo große jüdische Gemeinschaften leben, beweisen. So flogen kürzlich sowohl in den USA als auch in Israel Fälle auf, bei denen orthodoxe Rabbiner von konversionswilligen Frauen sexuelle Dienstleistungen erzwangen.

Trunkene Bischöfin, pädophiler Priester, schwuler Rabbi

Ein tiefgehender, weil nicht nur moralischer, sondern bis in die letzten Verästelungen politischer Skandal treibt derzeit die israelische Öffentlichkeit um. Dem Rabbi Mordechai Elon, einem wortgewaltigen, charismatischen Lehrer und Agitator der nationalreligiösen Siedlerbewegung wird aus Kreisen einer aufgeklärten Orthodoxie vorgeworfen, seit Jahren homosexuelle Handlungen an mit ihm lernenden Jeschivastudenten vorgenommen zu haben.

Natürlich ist es kein Zufall, das dieser Text just zu diesem Zeitpunkt erscheint. Und: Grundlage ist eine „Vermutung“ (!), keine Beweise oder Verurteilung. In gewohnter Manier betreibt haGalil Vorverurteilung und Menschenjagd im publizistischen Raum .

Lesen Sie den ganzen Artikel hier:

http://www.hagalil.com/archiv/2010/03/02/elon-2/

Advertisements

Schlagwörter: , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: